Wintersteinschule Ober-Mörlen / Ober-Mörlen

Aktion: "Sauberhafter Schulweg"

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Aug. 16, 2019, midnight

Wintersteinschulkinder sammeln Müll ein

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien flitzten wieder viele Schulkinder der Wintersteinschule mit ihren leuchtend gelben Warnwesten durch Ober-Mörlen und sammelten Müll auf. Im Rahmen der Umweltkampagne der Hessischen Landesregierung „Sauberhafter Schulweg“soll das Bewusstsein der Kinder für Umweltschutz geweckt werden. In diesem Jahr nahmen an der Aktion erstmals 30 000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Hessen teil - darunter auch die Klassen 1-3 der Wintersteinschule.

Mit Garten- oder Haushaltshandschuhen, Eimern, großen blauen Müllsäcken und ihren weit sichtbaren gelben Warnwesten zogen alle los. Jede Klasse nahm sich verschiedene Wohngebiete und Straßen vor. Zigarettenkippen, Bonbonpapiere, leere Flaschen, Verpackungen von Süßigkeiten und vieles mehr wurde eingesammelt. Am Ende waren es sechs Säcke, die von den Gemeindemitarbeitern gegen 12.30 Uhr an der Schule eingesammelt wurden.
 
Silke Hainbuch
 

Impressionen:

Sauberhafter Schulweg - Klasse 1a Sauberhafter Schulweg - Klasse 2a

  

| 8.8.2019